Time

- - : :

Führungsteam

Robert Bentz Chief Executive Officer

Robert Bentz hat seinen Abschluss im Hauptfach Finanzmanagement an der Brown-Universität in den USA gemacht. Bereits in seiner Zeit an der Hochschule legte Bentz ein unternehmerisches Talent an den Tag, das sich von anderen stark abhob, und er konnte einen einmaligen Einblick in Devisen-Investitionen vorweisen. Nach seinem Abschluss wurde Bentz als Risikoberater für Barclays in Großbritannien tätig, wo er für die Entwicklung einer sicheren Risikobewältigungs-Lösung für Kunden zuständig war.

2018 sah Bentz eine große Geschäftsmöglichkeit in der Kryptowährungsbranche und gründete Gainsky Investment im Einklang mit laufenden Trends. Er entwickelte ein makelloses kooperatives Handelsmodell für Gainsky Investment, das die größten Finanzmärkte von heute mit der weltweit beliebtesten Technologie kombiniert, um die begehrteste Finanztechnologie- und Kryptowährungs-Investmentgesellschaft zu schaffen.

Brian Easton Chief Financial Officer

Brian Easton hat einen Bachelor-Abschluss im Bereich Finanzen von der Universität von Wisconsin-Madison in den USA. Bevor er zu Gainsky Investment stieß, war Brian für Aviva und Intesa Sanpaolo tätig, wo er beträchtliche Gewinne für beide Finanzinstitute erzielen konnte. Brian wurde 2018 als Chief Financial Officer für Gainsky Investment tätig.

Eine jahrzehntelange Erfahrung in der Finanzbranche haben Brian mit einem hohen Niveau an Professionalität und Fähigkeiten ausgestattet, um die Geschäfte des Unternehmens zu managen. Brian ist davon überzeugt, dass Kryptowährung die traditionellen Finanzmärkte auffrischen und Gainsky Investment sicherlich ein Führer in dieser aufstrebenden Branche sein wird.

Jamie Hawthorne Chief Technology Officer

Jamie Hawthorne hat seinen Bachelor-Abschluss in globalen Finanzen an der Washington-Universität in St. Louis erworben, und seinen Master-Abschluss in Computertechnik an der Universität von Edinburgh. Anschließend war Hawthorne als Direktor der Technologieforschung und -entwicklung in der AmerisourceBergen Corporation tätig und stieß im Oktober 2018 zu Gainsky Investment.

Hawthorne konnte exzellente Einblicke im Bereich der Kryptowährung nachweisen, und seine Mitarbeit hat dem Unternehmen eine fortgeschrittene technische Unterstützung geboten. Hawthorne ist davon überzeugt, dass es zahlreiche potenzielle Geschäftschancen gibt, die innerhalb der Kryptowährungs- und Devisenhandelsmärkte verborgen sind, und dass die Mission des Unternehmens darin besteht, diese potenziellen Chancen in konkretes Vermögen umzuwandeln.